»Wie schaffen wir es, gestandene Unternehmer dazu zu bringen, Innovationen durch Kooperationen mit anderen Unternehmern anzugehen? Können dabei auch Wettbewerber zusammenarbeiten? Zweimal bereits moderierte Frau Lingg den Kooperationstag für IT-Unternehmer, zweimal schaffte sie es, 120 gestandene Unternehmer (und Wettbewerber) durch einen "Open Space" zu navigieren. Und das mit Verve, Leidenschaft, Elan, und mit Erfolg: Zahlreiche Kooperationen entsprangen dem "Open Space". Henriette Lingg setzte dadurch Maßstäbe für einen zentralen Baustein unserer Cluster-Arbeit.«

Robert Stabl, Geschäftsführer BICC-NET Bavarian Information and Communication Technology Cluster